Motor BMW M2 B15

Keine Kommentare
            Motor BMW M2 B15              

–> Mehr zur Flugwerft Schleißheim

Motorrad-Motor, der ein Flugzeug antrieb

Luftgekühlter 2-Zylindermotor in Boxerbauart, Grauguss-Zylinder mit Aluminium-Kolben, kurbelwelle kugelgelagert, Schmierung durch Zahnrad-Ölpumpe
 Baujahr  1921 / 1922
 Mittlere Leistung  3,3 kW (4,5 PS)
 Drehzahl  3000 U/min
 Hubraum  6,54 l
 Bohrung  68 mm
 Hub  68 mm
 Masse  31 kg
  • Benutzt von Friedrich Budig als Antrieb für ein Leichtflugzeug
  • Motorrad „Victoria“ der Victoria-Werke Nürnberg

Motor_BMW_M2_B15.JPG

Motor_BMW_M2_B15.JPG

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s