Bartgeier

Keine Kommentare

—> Mehr von der Vogelwelt

Gypaetus barbatus
 Ordnung:  Greifvögel (Accipitriformes)
 Familie:  Habichtartige (Accipitridae)
 Gattung:  Bartgeier
  • Sie werden bis 115 cm gross und bis 7 kg schwer
  • Im Winter werden 2 Eier gelegt und in ca. 55 bis 58 Tagen ausgebrütet. Nur das kräftiger Küken überlebt und ist nach 4 Monaten flügge
  • Geschlechtsreif nach 8 bis 12 Jahrem
  • Altvögel schminken ihr weisses Bartgefieder mit eisenoxydhaltiger Erde rostrot
  • Nahrung: Aas, überwiegend Knochen

  Ü

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s